Fotografin & Visagistin

Herzlich Willkommen!

Es freut mich sehr, dass du mich auf meiner offiziellen Webseite besuchst. Ich heiße dich hier herzlich Willkommen und wünsche dir ganz viel Spaß beim Stöbern und Entdecken. Für alle, die mich noch nicht persönlich kennen: ich heiße Lisa Bössen und möchte dir auf diesem Wege meine Arbeiten als Fotografin, Videografin und Make-Up-Stylistin vorstellen. Wie ein Blick auf meine Homepage verrät, sind meine Interessengebiete aber noch um einiges vielseitiger verteilt. Ich habe mir zunächst überlegt, diese Teile meines Lebens auf dieser Seite nicht zu zeigen, mich dann aber aus folgendem Grund dagegen entschieden: Es ist kein Geheimnis, dass es unzählige Menschen gibt, die ähnliche Dinge anbieten wie ich. Ich bin nicht die einzige Fotografin/Videografin und auch nicht die einzige Make-Up-Stylistin dieser Welt. Umso wichtiger in einer Welt dieser unzähligen Möglichkeiten ist es, sich jemanden für die wichtigsten Tage seines Lebens auszusuchen, den man kennenlernen kann, dem man vertraut und dem man glaubt, dass er tatsächlich ALLES gibt, um das schönste Make-Up, das schönste Foto zu machen. Ob ich dieser Mensch für dich sein kann musst du im Laufe deines Stöberns selbst entscheiden. Ich möchte dir auf jeden Fall die Möglichkeit geben, einen Eindruck meiner Persönlichkeit zu gewinnen. Denn was ich dir versprechen kann ist, dass hinter meiner Kamera, hinter meinem Pinsel ein Mensch steht, der seine Arbeit durch und durch liebt. Ich sehe meine Motive nicht nur mit einem technischen Objektiv oder die Gesichter durch einen Spiegel, ich sehe dich und versuche, mehr als nur dein Äußeres zu zeichnen. In diesem Sinne: mein Hauptaugenmerk liegt und bleibt auf jenen Momenten des Lebens, in denen wir um jede Erinnerung daran dankbar sind. Ob nun das spürbare Glück eines Hochzeitspaares, die ehrliche Fröhlichkeit und Ungezwungenheit eines Kindes sowie die allgemeine Herzlichkeit der Menschen, die ich in meinem Beruf kennenlernen darf, sind so wunderbare Geschenke, die ich nie wieder missen möchte. Jeder Tag in meinem großartigen Beruf bestätigt mir meine Wahl und ich freue mich schon sehr, auch dich bald kennenlernen zu dürfen. Weitere Infos zum Thema Portfolio, Referenzen, Preise und Co. findest du auf den folgenden Seiten. Bei Fragen stehe ich dir telefonisch oder per Mail jederzeit zur Verfügung. Bis Bald, deine Lisa
Und zwar an jeder!

Ich bin an deiner Seite

Indem ich dir Leistungen anbiete, die sich wunderbar miteinander kombinieren lassen, ergeben sich einige nicht zu verachtende Vorteile:

Du hast mit einer Buchung bereits mehrere Punkte von deiner Aufgabenliste gestrichen, sei es bei der Hochzeit, dem Geburtstag oder einem anderen besonderen Event. Darüber hinaus kann ich dir bei der Buchung mehrerer Leistungen einen Rabatt gewähren. Außerdem kannst du dir sicher sein, dass alle Elemente ineinandergreifen und einer stringenten Linie folgen, ohne dass sich Probleme bei der Absprache ergeben. Und solltest du dir zum Beispiel eine fotografische Begleitung deines Stylings wünschen begleitet mich einer meiner Assistenten, der in diesem Moment für dich kostenlos den fotografischen Part übernimmt.

Nicht zu verachten ist auch die Möglichkeit, mein eigenes Photobooth für deine Hochzeit zu buchen, dessen Auf- und Abbau ich selbstverständlich kostenlos übernehme, wenn ich dich bereits fotografisch oder videografisch begleite.

eine Kennenlern-Kurzfassung

Steckbrief

  • ich liebe Tiere über alles! (manchmal sogar ein wenig mehr als Menschen 😉 )
  • ich liebe es zu kochen, je mehr Gänge, desto besser!
  • meistens könnte ich alle 7 Gänge selbst aufessen und hätte dann immer noch Hunger
  • ich liebe die Natur, frische Blumen und Pflanzen in meiner Wohnung, habe aber leider überhaupt gar keinen grünen Daumen 🙁
  • Ich bin totally Netflix-addicted – aber als Filmstudentin habe ich dafür ja eine gute Ausrede: alles nur zwecks Selbststudium! 🙂
  • am liebsten höre ich 24/7 Musik – besonders laut in meinem Auto – und singe die ganze Zeit mit, egal, ob ich den Text kenne oder nicht
  • ich bin ein sehr engstirniger Bücherwurm. Meine Lieblingsautoren zu betrügen fällt mir immer sehr schwer und mich von einem neuen Schreibstil zu überzeugen noch schwerer
  • ich LIEBE Harry Potter. Ich wollte als Kind vor lauter Heimweh nicht einmal bei meinen Freunden übernachten, aber für Hogwarts hätte ich SOFORT meinen Koffer gepackt und wäre auf Gleis 9 3/4 ohne zu zögern gegen eine Säule gerannt.
  • Wenn mir eine Katze begegnet liebe ich sie automatisch. Sie hat es deutlich leichter als ein Schriftsteller.
  • ein glückliches Leben mit meiner Familie wird mir immer wichtiger sein als jeder Beruf dieser Welt (deshalb macht es mir auch so viel Spaß, den Beginn DEINER eigenen glücklichen Familie für immer festzuhalten 🙂 )
  • ich bin WIRKLICH SEHR schlecht in Mathe und bringe meinen Stiefpapa damit regelmäßig zum Lachen – und zur Weißglut!
  • Ich bin mit 7 Katzen aufgewachsen, meine Lieblingstiere sind dennoch Wölfe.
  • ich wünsche mir für meine zukünftigen Kinder, dass sich das Schulsystem endlich endlich endlich zu ihrem Wohl verbessert und nicht zum Wohle der Wirtschaft.
  • Ich glaube, dass Fantasie, Leidenschaft und Liebe viel mehr erreichen können als Geld.
  • Mein Auto ist ein roter VW Wolf (nein, ich habe mich nicht verschrieben!)
  • ich brauche grundsätzlich immer die GANZE Decke, egal wie warm es ist (oder kalt – sorry Schatz 🙂
  • ich liebe Reisen, mein zweites Zuhause wird aber immer das Meer in Oostkapelle und Domburg bleiben
Lebenslauf

Meine Geschichte

Am 28.08.1992 um 23.32 erblickte ich mit dem Namen Lisa die Welt, konnte bald sprechen, laufen, und schnell wurde klar, dass die Kunst meine Zukunft bestimmen würde. Während an den Wänden kaum noch Platz für neue Bilder war, stapelten sich auch auf dem Schreibtisch unzählige Kurzgeschichten und Artikel, bevor ich mit 15 Jahren meinen Roman „Die Traumsammlerin“ beendete. Bald darauf folgte die Fotografie, deren Geheimnis ich gemeinsam mit meinem Vater Ralf Bössen und unserer gemeinsamen Firma LRB-Fotodesign auf den Grund ging. Wo eine Kamera war, da konnte auch der PC nicht weit sein, und so entdeckte ich nach und nach die Vorteile von digitaler Bearbeitung und Design. Unterstützung auf meinem künstlerischen Werdegang erhielt ich von Carola Paschold, deren freie Kunstschule ich von 2006 bis 2012 besuchte und mit der ich viele wundervolle Ausstellungen organisieren und genießen durfte. Desweiteren hatte ich das Glück, ein Praktikum bei Detlef Ilgner, einem freien Fotografen zu machen, und so mein Auge für neue interessante Dinge zu öffnen, zum Beispiel die Wirkung von unterschiedlichen Perspektiven. Weitere Erfahrungen konnte ich im hauseigenen Studio sammeln, in dem ich mehr und mehr mit der Studio- und Portraitfotografie vertraut wurde, und in dem ich ab und an auch die Luft vor der Kamera erschnuppern durfte und somit auch in dem Feld der Modelführung meine Fähigkeiten ausbauen konnte. Zudem habe ich durch einen Sonderkurs bei Kerstin Burgmer – BeautyArt4You – in Visagie, Farb- und Gesichtsanalyse die Möglichkeit, dich als Makeup-Stylistin professionell zu schminken. Derzeit befinde ich mich im Bachelor meines Studiums des Kommunikationsdesign an der FH Aachen, für das ich ein 6-monatiges Praktikum in der Grafik-Abteilung des TeNeues-Verlags absolviert habe, wo ich eine ganze Menge Berufserfahrung und -alltag sammeln und erleben konnte. Als HiWi-Betreuerin des Fotostudios der FH Aachen unterstütze ich jetzt bereits im 6. Semester die Erstis sowie alle, die meinen Rat und meine Unterstützung in fotografischen Dingen benötigen. Außerdem hatte ich das Glück, über zwei Jahre als Beraterin und Marketingbeauftragte bei „Brautblüte“, einem renommierten Braut- und Abendmodeladen arbeiten zu dürfen. Dort konnte ich sehr intensiv in die Thematik „Hochzeit“ einsteigen, wovon du in vollem Umfang profitierst. Ich kenne jegliche Schnitte, Stoffe, Farben, Mottos und die jeweils dazu passenden Stile in- und auswendig, sodass wir mit Sicherheit genau das richtige Styling für deine persönliche Hochzeit finden werden. Anfang 2015 fiel dann für mich die Entscheidung, mich mehr auf meine eigene Selbstständigkeit zu konzentrieren und so arbeite ich nun im Namen meines Gewerbes „LisasArt“ als Fotografin und seit Februar 2016 nach meiner erfolgreich absolvierten Weiterbildung bei Kerstin Burgmer – beautyart4you – als zertifizierte Visagistin. Seit kurzem tauche in außerdem immer mehr in den Bereich „Film“ ein. Dieses spannende Feld erweitert meine bisherigen Interessen und Fähigkeiten um eine weitere großartige Möglichkeit, Ihre Erinnerungen und Erlebnisse festzuhalten.
Hier bin ich für Sie unterwegs

Meine Einsatzgebiete

Meine Haupteinsatzgebeite liegen in Mönchengladbach, Aachen, Köln, Düsseldorf und den jeweiligen Umgebungen. Auf Wunsch begleite ich dich aber selbstverständlich auch überall dort auf der Welt, wo dich dein Herz, deine Familie oder deine Träume hinverschlagen.
Galerie

Lisa bei der Arbeit